Der Olivenbaum

Olive trees on silver pendant
Baum auf Silberanhänger mit Turmalin
Entstehung des Anhängers

Bäume wurden schon bei den Urvölkern verehrt. Sie begeistern uns wegen ihrer Größe und Beständigkeit, ihrer Würde und Erhabenheit. Eine Sonderstellung unter den Bäumen nimmt der Olivenbaum ein, denn er schenkt uns das wertvolle Olivenöl, welches etwa die Farbe des klaren Turmalin-Cabochons besitzt. Der Olivenbaum gedeiht hervorragend auf sehr sonnigen und trockenen Standorten und so ist es gerade dieser Reichtum an Sonnenkraft, der den Olivenbaum ausmacht. So ist seine spirituelle Bedeutung: Mit Wärme und Geduld wachsen um die Essenz des Lebens zu gewinnen und weiter zu verschenken.

Dieser Anhänger ist (wie alle meine Schmuckstücke) ein Unikat. Auch die Herstellung ist einmalig.Der Baum wird auf Silberblech (0,8 mm Dicke) gezeichnet und in vielen Arbeitsschritten mit Hammer und Punzen ziseliert und ausgetrieben, bis das Motiv eine natürliche Tiefe besitzt. Dann wird der Baum ausgesägt und auf ein Silberblech hartgelötet. Schließlich werden weitere Details wie die Umrandung aus Vierkantdraht, die Basis des Baumes mit der Goldauflage sowie der Fassung und die 20 goldenen Blätter angebracht. Insgesamt müssen für diesen Anhänger 31 Teile angefertigt werden. Der Turmalin ist in einer Zarge gefasst, die mit Hammerschlägen zugetrieben wird und so den Edelstein sicher hält. Die Kette wird in einem dickwandigen, speziell für diesen Kettentyp angepassten Gleiter geführt, der mit einem 3 mm dicken Draht den Schmuckanhänger hält, was ein Durchscheuern auf lange Sicht verhindert und so Langlebigkeit sichert.

Gewicht des Anhängers: 16,3g davon 585 Rotgold: 1,02g
Maße des Anhängers: B: 35 mm H: 54 mm (inklusive Gleiter und Öse)
Kette: 1,4 mm facettierte Schlangenkette (925 Silber), 450-500 mm lang (Bitte Länge angeben) Gewicht der Kette ca. 5-6g
Material: 925 Silber teilweise mit 585 Goldauflage (0,3 mm dick) Echter Turmalin Cabochon Ø 8mm
Stempel: „925“ „585” „Joli“ (Signatur)

Anhänger